Absturzpartys – auch ein Hobby!?

5 05 2008

Ich bin gerade auf eine, meiner Meinung nach, recht schockierende Seite gestoßen. Auf Absturz-Party , haben es sich wohl einige Jugendliche zum Spaß gemacht, ihre Saufbilder ins Internet zu stellen. Die Bilder und der Umfang dieser Feste sind schon richtig krass, v.a. weil die Personen doch recht jung sind. Dazu passen auch die neusten Nachrichten. Ich bin mir gerade nicht ganz sicher, was ich dümmer finde. Vollkommen sinnlose Saufpartys, oder die Bilder davon stolz ins Internet zu stellen. Ich habe keine Illusionen, dass Jugendliche nie zu viel trinken und sich da immer richtig verhalten. Hat wahrscheinlich auch keiner von uns gemacht, aber das was die da machen ist nicht mehr normal. Was meinst du dazu? Kann man solchen Entwicklungen irgendwie entgegensteuern?

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

6 05 2008
schneiderflo1984

Das ist wirklich mit die dümmste Seite, die ich jemals gesehen habe. Sich auch noch beim kiffen fotografieren lassen und ins Internet stellen. Das ist genau das, was ich gerade im Moodle Forum gemeint habe. Normalerweise würden die sich ja auch nicht auf die Straße stellen und sagen: „Gestern hab ich mich voll weggeballert und bekifft war ich auch noch.“ Ich glaube die sind sich gar nicht bewusst, dass sie in der Öffentlichkeit stehen. Genau das sollte dann in der Schule vermittelt werden.

6 05 2008
cspannagel

Unter anderem gibt es diese Veranstaltung auch deswegen: Damit Sie informiert über Chancen und Risiken des Web 2.0 informiert sind und später auch entsprechend Ihre Schüler kompetent machen können…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: