„Blogpausen“ sind echt ungünstig

5 11 2008

In der vorlesungsfreien Zeit kam ich kaum noch zum Bloggen. Neben Ferienjob, Hausarbeiten und Zeit zuhause bei Familie und Freunden verbringen, muss der Blog halt mal zurückstecken, aber jetzt habe ich ein richtiges Wiedereinstiegsproblem. Eigentlich dachte ich, mein erster Beitrag nach der langen Zeit müsste ein ganz toller und besonders bloggenswerter Beitrag sein. Aber da mir dann keiner kreativ und sinnvoll genug erschien, habe ich es einfach ganz gelassen. Ein Teufelskreis. So ganz aufzuhören finde ich dennoch schade, denn laut Statistik wird mein Blog tatsächlich noch gelesen (oder Betroffene fluchen über einen Fehltreffer von Google 😉 ). Ich mache jetzt einfach mal wieder einen Startversuch und schaue was passiert, deshalb würde ich mich natürlich besonders über Rückmeldungen freuen.

Advertisements

Aktionen

Information

4 responses

6 11 2008
highwaystar42

Ich les mit und bin gespannt 😉

6 11 2008
Tuetchen

+1

6 11 2008
cspannagel

Ich natürlich auch! 🙂

Und dass Sie keinen besonders kreativen Wiedereinstieg finden, passt ja schließlich auch zum Titel! Der Titel verpflichtet eben… 😉

10 11 2008
jumper55555

So, die Beiträge können kommen…ich hätte nun auch wieder Zeit zu lesen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: